www.natural-friends.de - Übersicht
Startseite}Startseite    FAQFAQ    BoardregelnBoardregeln    UserlisteUserliste    GruppenGruppen    LandkarteLandkarte   RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil    ZitateZitate    StatistikStatistik    SuchenSuchen    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Fun und witzchen   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Off Topic & Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Herbstgold



Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.11.2004
Beiträge: 3343
Wohnort: bei Celle
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Do, 15. Jul 2010 14:29    Titel: Fun und witzchen   Antworten mit Zitat

Weil das Leben schön ist, möchte ich gern eine Sammlung Humorvolles eröffnen. Wir lachen gern über andere, aber Witze über Seilchenschwinger, Ponyreiter und so sind ebenso willkommen.

Was sagt ein Dressurreiter wenn in der Halle ein Strohhalm liegt???

"Sprung frei"

_________________
Die Segel bestimmen den Kurs, nicht der Wind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steckenpferd



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 774
Wohnort: Wesel
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Do, 15. Jul 2010 22:50    Titel:   Antworten mit Zitat

lachen ohne Ende
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nici L



Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 12.10.2008
Beiträge: 238
Wohnort: Bremen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Fr, 16. Jul 2010 12:24    Titel:   Antworten mit Zitat

Dann will ich auch mal was dazu beitragen, ist ne tolle Idee.

Meiner ist ein bisschen länger und kommt aus nem anderen Forum.

Auf einem Bauernhof leben ein Pferd und ein
Hase. Die beiden sind dicke Freunde.

Eines Tages machen die beiden einen
Spaziergang im nahen Moor. Dabei versinkt
das Pferd bis zum Hals im Sumpf und kann
sich nicht mehr alleine befreien. Der Hase
will seinen Freund natürlich retten, ist
aber selbst viel zu schwach dazu.

Also rennt der Hase zurück zum Bauernhof,
um den Bauern zu holen,
kann ihn aber nicht finden,
da dieser nämlich mit dem Traktor
auf dem Feld ist.

In seiner Not klaut der Hase die
Autoschlüssel und nimmt das Auto des Bauern,
einen 3er- BMW. Der Hase fährt mit dem 3er-
BMW ins Moor, parkt neben dem Sumpfloch, in
dem das Pferd steckt, befestigt am Auto das
Abschleppseil und wirft das andere Ende dem
Pferd um den Hals.

So wird das Pferd gerettet und es verprach
dem Hasen, sich bei passender Gelegenheit
zu revanchieren.

Bald darauf plumst der Hase in eine tiefe
Wasserpfütze und kommt nicht mehr von
alleine heraus.
In seiner Not ruft er das Pferd,
um ihm zu helfen.

Das Pferd möchte nun auch den 3er- BMW
holen, um den Hasen zu retten.
Leider ist das Pferd viel zu groß
und schafft es nicht, in das Auto.
Da kommt dem Pferd eine geniale Idee.

Es geht zurück zur Wasserpfütze, stellt sich
einfach darüber und fährt seine ganze
Männlichkeit aus, bis sich der Hase daran
festhalten kann. So zieht das Pferd den
Hasen aus dem Wasser.

Und die Moral von der Geschichte:

Wenn man nen ordentlichen Schwanz hat,
braucht man keinen 3er- BMW,
um ein Häschen an Land zu ziehen !!

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ElelChan



Alter: 23
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 23.04.2010
Beiträge: 148
Wohnort: Braunschweig
Offline

BeitragVerfasst am: Fr, 16. Jul 2010 17:30    Titel:   Antworten mit Zitat

Whoa, den muss ich mir merken xP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fjalar



Alter: 21
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 20.10.2009
Beiträge: 611
Wohnort: Stuttgart/Herrenberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Sa, 17. Jul 2010 18:01    Titel:   Antworten mit Zitat

glücklich grinsend
_________________
Wenn Dein Pferd Erholung für Dich sein kann- kannst Du Erholungfür Dein Pferd sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skuggy



Alter: 23
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 29.07.2008
Beiträge: 426
Wohnort: Stuttgart
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: So, 18. Jul 2010 16:45    Titel:   Antworten mit Zitat

rolling over the floor laughing
_________________
Es fühlt sich an, als wäre es das Normalste der Welt, als wäre sie schon immer da gewesen, und doch überkommt mich jedes Mal aufs neue ein Glücksgefühl wenn ich sie sehe.
Mein Seelenpferdchen - gesucht und gefunden! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Herbstgold



Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.11.2004
Beiträge: 3343
Wohnort: bei Celle
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 21. Sep 2010 18:04    Titel:   Antworten mit Zitat

http://www.pferde-adressen.de/bi_daten.htm
im Menü den Pferdechor auswählen
laut stellen (laut stellen!!) und die Jungs und Mädels beliebig anclicken

_________________
Die Segel bestimmen den Kurs, nicht der Wind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steckenpferd



Alter: 49
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 21.07.2008
Beiträge: 774
Wohnort: Wesel
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 22. Sep 2010 09:25    Titel:   Antworten mit Zitat

Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
caluana





Anmeldungsdatum: 05.12.2009
Beiträge: 752
Wohnort: CH - Gunzgen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 22. Sep 2010 09:45    Titel:   Antworten mit Zitat

Die Zunge rausstrecken laugh over laugh
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Herbstgold



Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.11.2004
Beiträge: 3343
Wohnort: bei Celle
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Do, 23. Jun 2011 09:23    Titel:   Antworten mit Zitat

Heute schon gelacht?
http://www.youtube.com/watch?v=mq8tP5NFBgk

_________________
Die Segel bestimmen den Kurs, nicht der Wind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnubenbande



Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 02.03.2011
Beiträge: 38
Wohnort: Ladbergen
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 02. Nov 2011 14:00    Titel: Grad im Netz gefunden...   Antworten mit Zitat

Glühbirnen:
Wie viele Pferdeleute braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?

Western Pleasure-Reiter:
Oh Gott, repariere jemand diese Glühbirne! Ich brauche Licht, damit mein Silber und die Pailletten in ihrem schönsten Glanz erstrahlen und damit der ganze Highlighter auf Old Peanut Head seine Nase so glatt und funkelnd aussehen lässt... und oh... meine diamantenen Ohrstecker müssen im Licht blitzen.... weißt Du ... Also oh... jemand muss es reparieren. Oh, vielleicht Du da ohne das ganze Silber an Deinem Sattel, offensichtlich kannst Du nicht reiten, Du kannst das machen.

Dressurkönigin:
Eine Glühbirne auswechseln? Machst Du Witze? Man kann doch wohl nicht von mir erwarten, mich solch einer untergeordneten Aufgabe zu unterwerfen. Wechsle sie doch selbst. Oh, und wasch Dir die Hände, nachdem Du fertig bist. Allein der Gedanke daran!

Klassische Dressurkönigin:
Diese Dinge darf man nicht überstürzen, sondern man muss sich langsam annähern, mit großer Geduld unter Beachtung der Prinzipien ,die die klassischen Meistern zugrunde legten, anderenfalls wird die Glühbirne nicht ihr wahres Potential erlangen sondern für immer ein Schatten ihres eigenen Selbst sein. Benutze Niemals irgendeine Art von Apparatur, wenn Du die Glühbirne wechselst. Das ist ein Vergehen an den Prinzipien des klassischen Glühbirnenwechsels.

Eventer (Vielseitigkeitsreiter):
Memme! Sobald mein Arm aus der Schlinge ist, den ich mir beim Sturz von der großen Steinmauer im "Hell Bent for Leather"-Querfeldein gebrochen hab, werde ich es reparieren. Bis dahin, komm mit der Dunkelheit klar. Das wird Dir Brusthaar wachsen lassen. Außerdem brauchen nur Dressurreiter Licht.

Distanzreiter:
Glühbirne? Ich versuche gerade, die Puls-/Atem-/Hydratationswerte meines Pferdes auf respektable Werte herunterzubekommen. Wenn ich das mal geschafft hab, muss ich weitere 50 Meilen reiten bevor ich überhaupt daran denken kann, eine Glühbirne zu wechseln.

Springturnierreiter:
Warum in aller Welt sollte ich eine Glühbirne wechseln müssen wenn die ganze Welt weiß, daß mir die Sonne aus dem Hintern scheint. Aber wenn ich über einen Sprung gehe, werden die Zuschauer praktisch blind.

Natural Horseman:
Du musst der Glühbirne Respekt einflößen, so daß sie Dich als die Alphaglühbirne ansieht, indem Du "Glühbirnendynamiken" benutzt (Video erhältlich für 179 Dollar auf meiner Website). Wenn Du dies getan hast, wirst Du merken, daß es in Wirklichkeit keine Notwendigkeit besteht, überhaupt die Glühbirne zu wechseln, sondern daß die Glühbirne, mit sehr wenig Schmeichelei von Deiner Seite (benutze den patentierten Glühbirnenschmeichler, von mir designed - 99,- pro Stück, für 49,99 Dollar mehr bekommst Du einen einführenden Videoeinwurf) sich benehmen wird, wie es alle guten Glühbirnen tun sollten.

Islandpferdereiter:
Glühbirne? Brauch ich nicht. Hab doch meine Leuchtweste an!

Jagdreiter:
Also, ich warte auf meinen Trainer, der mir sagen wird, wie genau es geht, aber er wechselt gerade woanders Glühbirnen aus.

Hinterhof-Pferdemensch:
Muss ich alles machen??!! Oh ja, muss ich, oder?!
Ich werds machen, sobald ich mit ausmisten, den Bottich saubermachen und auffüllen, Wassereimer saubermachen und füllen, Heu stapeln, Abendfutter vorbereiten, meine Ausrüstung säubern, Paddock abäpfeln, die Pferde putzen und arbeiten und was noch alles zu tun ist, fertig bin.


Wie viele Pferde braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?

Vollblut:
Was ICH? WAS soll ich? Ich hab Angst vor Glühbirnen! Ich bin weg hier!

Araber:
Mach es wer anders. Es könnte meine Seidenmähne dreckig machen und außerdem, wer wird mir die Gebrauchsanleitung vorlesen?

Quarter Horse:
Tu alle Glühbirnen in einen Auslauf und sag mir, welche Du möchtest.

Standardbred (Traber):
Um Peter's Willen, gib mir die verdammte Glühbirne und lass es uns hinter uns bringen.

Shetland:
Gib sie mir. Ich werde sie umbringen und wir brauchen uns nicht mehr drum sorgen.

Friese:
Ich würde es machen, aber ich kann nicht sehen, wohin ich gehe, hinter all dieser Mähne.

Belgier:
Stell den Shetty auf meinen Rücken, vielleicht kommen wir dann dran.

Warmblut:
Ist die Gebrauchsanweisung des zweiten Levels auf Englisch? Merkt eigentlich keiner, daß ich als Jährling für 75.000 Dollar verkauft wurde? Aber nur weil meine Sprunggelenke schlecht sind, anderenfalls wäre ich 100.000 wert! Ich wechsle KEINE Glühbirnen! Hol das Vollblut zurück und lass es ihn machen.

Islandpferd:
Die tret ich alle aus! Lohnt sich nicht zu wechseln, bei dem Sturm ist es bei uns auf der Insel eh alles zappenduster.

Morgan:
Ich! Ich! Ich! Bitte lass mich! Ich will es machen! Ich werde es machen! Ich weiß es, wirklich das tu ich! Guck nur! Mein Bewährungshelfer sagt, das ist wirklich ok! Und wenn wir das fertig haben, können wir zu den Nachbarn rübergehen und ihre Katzen jagen!

Appaloosa:
Ihr seid alle ein Haufen Verlierer. Wir brauchen die Glühbirne nicht wechseln, ich hab keine Angst im Dunkeln. Und mach jemand, daß dieses verdammte Morgan mit auf- und abhüpfen aufhört bevor ich ihm eine reinhaue.

Haflinger:
Das Ding, was ich gegessen hab, war eine Glühbirne?

_________________
funny how fallin' feels like flyin' for a little while...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sady



Alter: 35
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 16.08.2003
Beiträge: 634
Wohnort: Wülfrath
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 02. Nov 2011 14:31    Titel:   Antworten mit Zitat

Neulich waren wir auf einem Springturnier und da ist mir spontan ein Spruch eingefallen, traurig aber wahr traurig

Wie nennt man es, wenn der Springreiter aufgeben muss, weil das Pferd nicht mehr kann?
Materialermüdung ...

*seufz* Aber irgendwie war es dann trotz des ernsten Hintergrundes lustig :X

LG Sady

_________________
http://www.motionclick.de

Reiten mit Gedanken.
Leichtigkeit in Balance.
Fragen und das Pferd machen lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jessica



Alter: 42
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 02.07.2004
Beiträge: 37
Wohnort: Schleswig-Holstein / Krs. Segeberg
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 02. Nov 2011 15:05    Titel:   Antworten mit Zitat

Dieses Pferd hat richtig Spaß!... habe mich schrott-gelacht lachen ohne Ende

https://www.youtube.com/watch?v=wrq....;feature=player_embedded#!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2109
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 09. Nov 2011 10:46    Titel:   Antworten mit Zitat

Amis mit einem coolen Pferdi. Die spinnen die Amis

http://youtu.be/teHfyby_veU

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Herbstgold



Alter: 61
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.11.2004
Beiträge: 3343
Wohnort: bei Celle
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Dez 2016 20:39    Titel:   Antworten mit Zitat

Fast, ja fast hätten wir mit der Zeit das Lachen vergessen.

Aber hier kommt eine tolle Idee für die dunkle Winterzeit und ein wenig Action in der Halle
https://www.facebook.com/wranglerje....994725322668/?pnref=story

_________________
Die Segel bestimmen den Kurs, nicht der Wind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Off Topic & Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum