www.natural-friends.de - Übersicht
Startseite}Startseite    FAQFAQ    BoardregelnBoardregeln    UserlisteUserliste    GruppenGruppen    LandkarteLandkarte   RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil    ZitateZitate    StatistikStatistik    SuchenSuchen    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Am Seil oder Liberty   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Natural Horsemanship
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2352
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Fr, 02. Aug 2019 08:49    Titel: Am Seil oder Liberty   Antworten mit Zitat

Gestern ist mir etwas aufgefallen. Ich wollte mit Murphy etwas am Rückwärts arbeiten.
Also am Seil durch Gassen geschickt etc... Irgendwie frustig, er macht mit jaaaaa aber
wie gehabt so viel er muss und eher unmotiviert.
Ich hab da echt kein spass mehr dran gehabt und hab abgebrochen. Seil ab und Liberty viel CG Seitwärts etc... und dann hab ichs gesehen. Das CG , Seitwärts auf mich zu , kleine Sprünge einfach alles wirkt schöner und vor allem motivierter als am Seil - also vorsichtig Rückwärtsübungen eingebaut. Das Rückwärts war sofort besser als am Seil noch nicht der totale Durchbruch aber besser, viel besser.

Hmmm heute morgen kam mir ein Text von einem NH Trainer unter. Dein pferd kann besser werden wenn du deine Komfortzone oder auch die Komfortzone des Pferdes verlässt. Nun ist Liberty auf dem Platz zwar nicht unbedingt das totale Verlassen der Komfortzone aber ja Pferd kannn weg wenns das möchte, gerade beim Rückwärts also schon verlassen des doppelten Bodens (Seil)

Aber damit ist auch etwas wesentliches Aufgedeckt. Wir sind schleeeeeeecht mit Seil. Wow das ist dooof aber auch schön es zu sehen und aufzuarbeiten...

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HorsemanKruemel
Moderator


Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 1765
Wohnort: Brunsbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Fr, 02. Aug 2019 12:18    Titel:   Antworten mit Zitat

Vielleicht bist du ohne Seil einfach klarer in deiner Körpersprache, weil dir dein Hilfsmittel fehlt, das du unbewusst zu viel benutzt?

Wie sind deine Resultate, wenn du das Seil in der Hand hältst, es aber nicht nutzt?

Und noch ein Gedanke - Hilfsmittel benutzen, also Seil oder Stick, ist ja eigentlich Phase 4. Bist du klar in deinen Phasen oder eigentlich doch ein bisschen huschiwuschi?

_________________
Put your heart in your hand and touch your horse with your heart ❤
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kaede



Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 22.06.2005
Beiträge: 1752
Wohnort: Hannover
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Sa, 03. Aug 2019 00:26    Titel:   Antworten mit Zitat

Also ich hab bei mir beobachtet, dass ich Liberty erstens nicht so kritisch wie am Seil bin und tendenziell mit "weniger" zufrieden bin und zweitens mich auch über viel kleinere Sachen freue. Mich auch mehr freue, mehr lobe, mehr Kekse, Kratzen, Pause mache. Am Seil ist "Arbeitsmodus" und da wird auch was verlangt, Liberty ist dann quasi der spaßigere Teil. Kein Wunder, dass Pony da dann auch oft freudiger mitmacht mit einer vergnügteren Einstellung, wenn ich das schon so vorgebe glücklich grinsend und über kleinere Anzeichen von mag nicht, versteh nicht, kann nicht kann man Liberty auch schlechter drüber wegspielen, sonst ist da kein Pony mehr überrascht ich glaub, das passiert mit Seil öfter und führt auch sicher nicht unbedingt dazu, dass Pony freudiger mitmacht völlig verwirrt
_________________
You're the colour
You're the movement and the spin......
(Consequensch Ironie )


Talita kumi!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Natural Horsemanship Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum