www.natural-friends.de - Übersicht
Startseite}Startseite    FAQFAQ    BoardregelnBoardregeln    UserlisteUserliste    GruppenGruppen    LandkarteLandkarte   RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil    ZitateZitate    StatistikStatistik    SuchenSuchen    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Suche Lebensplatz für Felicitas - unreitbar   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Marktplatz -> Tiermarkt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
steffiherz




Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 05.07.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Legau
Offline

BeitragVerfasst am: Fr, 06. Jul 2018 11:07    Titel: Suche Lebensplatz für Felicitas - unreitbar   Antworten mit Zitat

vor 2 Jahren hab ich Felicitas vor dem Schlachter gerettet, sie hatte starke Rückenprobleme und bockte im Schulunterricht die Kinder im Galopp runter. Sie kommt aus einer Zwangsversteigerung und hat nur Ersatzpapiere. Sie ist wahrscheinlich 12-13 Jahre alt, Stockmaß ca. 160cm.

Leider habe ich die Rückenprobleme in den 2 JAhren nicht therapiert bekommen. Es sind wohl Kissingspines hinter der Sattellage, deswegen ist sie nicht reitbar. Sie wird wohl kein Reitpferd mehr, wer aber ein absolutes Traumpferd für Bodenarbeit und gemeinsame Spaziergänge sucht, der hat bestimmt noch lange Freude mit ihr. Sie wird nur an einen Lebensplatz abgegeben.

Sie ist jedoch ein absolutes Traumpferd für Bodenarbeit, Freiarbeit, Geländetrail, Doppellonge... Wir haben in den 2 Jahren viel miteinander gearbeitet und sie ist 100% verlässlich und so anhänglich und liebevoll. Sie kennt Körperbandagen, Regenschirm vor, über, hinter ihr, Planen unter und neben ihr, Holzpodest, Wippe, Dualgassen, Stangenarbeit, Luftballons, Traktoren, LKW, Kühe, Seitengänge, Freiarbeit. Sie ist fein zu führen und überall absolut unerschrocken. Sie ist sehr kinderlieb und von leichten Kindern auch reitbar. Wenn Sie Schmerzen hat, wedelt sie mit dem Schweif und wird klemmig. Wenn man das permanent ignoriert und weiter Druck macht, fängt sie an zu bocken.

Sie ist mit einer Herde auf der Koppel, absolut sozial, kann sofort mit fremden Pferden zusammengebracht werden. Offenstall ist auch kein Problem. Sie läuft barhuf, muss aber alle 3-4 Wochen nachgefeilt werden, da sie stark eingezogene Trachten vorne innen hat.

Ich gebe Sie ab, da ich noch ein zweites Pferd habe, und mir die Zeit fehlt, die Feli verdient. Bei mir würde Sie einfach viel rumstehen und nichts tun. Ich denke, dass es bestimmt einen Menschen gibt, der mit ihr richtig viel Freude haben wird.



Feli.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Feli.jpg
 Dateigröße:  57.99 KB
 Heruntergeladen:  20 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Marktplatz -> Tiermarkt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum