www.natural-friends.de - Übersicht
Startseite}Startseite    FAQFAQ    BoardregelnBoardregeln    UserlisteUserliste    GruppenGruppen    LandkarteLandkarte   RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil    ZitateZitate    StatistikStatistik    SuchenSuchen    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Murphy geht's nicht gut   
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Haltung, Fütterung, Gesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sigga



Alter: 42
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 1032
Wohnort: Schiefling am See
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 05. Sep 2017 15:16    Titel:   Antworten mit Zitat

Ob eiweißhaltiges Futter oder Aminosäurezusätze hängt davon ab, ob die Ration generell zu wenig Eiweiß enthält oder nur das Aminosäuremuster aufgebessert werden muss.

Sowas ist ohne komplette Infos zur Fütterung ein gewisses Ratespiel. Aber in Hinsicht auf das Heu vom letzten Jahr tippe ich eher auf generell zu wenig Eiweiß.

_________________
Sigga, Björk und Lilja

Energetik und Wissenschaft - (k)ein Widerspruch
Tier- und Humanenergetik - Bewegungstraining - Pferdefütterung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kugelblitz



Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.07.2010
Beiträge: 540
Wohnort: Hanstedt
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 05. Sep 2017 18:26    Titel:   Antworten mit Zitat

Meines Wissens nach sind Pferde durch Heu schon deutlich über ihrem Bedarf mit Eiweiß versorgt. AS-Muster kann ich mir da eher vorstellen.
_________________
proper preparation prevents from p*** poor performance
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sigga



Alter: 42
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 11.10.2010
Beiträge: 1032
Wohnort: Schiefling am See
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 06. Sep 2017 07:59    Titel:   Antworten mit Zitat

Das kommt ganz aufs Heu an (und letztes Jahr war da eher "mager").
Und auch wenn der Eiweißwert dem Bedarf entspricht, dann heißt das nicht, dass es auch wirklich reicht, eben wenn essentielle Aminosäuren fehlen - sprich es limitierende Aminosäure(n) gibt.

_________________
Sigga, Björk und Lilja

Energetik und Wissenschaft - (k)ein Widerspruch
Tier- und Humanenergetik - Bewegungstraining - Pferdefütterung
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
samsam
Moderator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2012
Beiträge: 956
Wohnort: Nähe Dresden
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mo, 18. Sep 2017 12:35    Titel:   Antworten mit Zitat

Wie gehts denn Murphy mittlerweile?

Bei unerklärlicher Gewichtsabnahme fallen mir auch als erstes Wurmbefall und Zähne ein.
Es gab in meinem Bekanntenkreis einen Fall bei dem sich das Pferd irgendeinen ganz komischen Wurm eingefangen hatte, der resistent war gegen die verabreichten Wurmkuren. Als das in der Kotprobe raus kam wurde eine andere Wurmkur gegeben und danach war wieder alles supi. Man denkt nur erstmal dass es keine Würmer sein können wenn man regelmäßig entwurmt - aber anscheinend gibts da Exemplare die ziemlich fies und restistent sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2322
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mo, 18. Sep 2017 15:33    Titel:   Antworten mit Zitat

Wurmprobe war negativ also kein Wurmbefall.

Samstag sprechen wir über Zusatzfutter, langsames Aufbautraining etc.... dann irgendwann Sattel

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
samsam
Moderator


Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 30.01.2012
Beiträge: 956
Wohnort: Nähe Dresden
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mi, 20. Sep 2017 09:33    Titel:   Antworten mit Zitat

Ich drücke euch ganz fest die Daumen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2322
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 26. Sep 2017 21:55    Titel:   Antworten mit Zitat

Rückmeldung von meinem Landwirt, Heuqualität und Energie im Heu dieses Jahr viel besser. Das wird helfen. Erstes NEUES Heu gibt es aber erst in 3 wochen. Gut darauf kommts jetzt auch nicht mehr an.
Susanne Voigt war da hat viele Dinge mit Murphy gemacht die ich garnicht alle verstehe.
Ihm gehts sichtlich besser (soviel kann ich sehen)
Er bekommt okapi Mineral und etwas Hafer dazu.
Dazu ganz einfache Bodenarbeit (spazieren gehen etc...) Kopf und Mental stärken, er ist so lustlos und irgendwie schlapp. _Alles ganz langsam.
Aber es geht aufwärts.
Sattel ist definitiv Geschichte (wer nen Ludomar alta escuela sucht der wäre jetzt zu haben)
Jahrelang keine Probleme mit Baumlosen Barefoot also wirds wenn er aufgebaut hat wieder ein Barefoot.
Wir geniessen jetzt erstmal die ganz einfachen Dinge und ja auch das kann toll sein. Hauptsache es wird wieder.

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2322
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mo, 02. Okt 2017 08:46    Titel:   Antworten mit Zitat

Gestern einen tollen Tag mit spazierengehen gehabt, unterwegs einen tollen Hügel gefunden und CG am Hügel gemacht. Er wirkt Lustvoller energetischer und nicht mehr so schlapp.
Das Hafer und Mineral bekommt ihm richtig gut, sieht insgesamt auch viel besser aus. Es geht aufwärts.

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HorsemanKruemel
Moderator


Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.03.2008
Beiträge: 1740
Wohnort: Brunsbek
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mo, 02. Okt 2017 18:39    Titel:   Antworten mit Zitat

Das ist ja toll!
_________________
Put your heart in your hand and touch your horse with your heart ❤
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2322
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 17. Okt 2017 08:30    Titel:   Antworten mit Zitat

Geht weiter voran, Rippen sind kaum noch sichtbar, Hinten sieht er fast schon super aus.
Schulter noch etwas abgesenkt traurig aber gut es braucht Zeit.
Wir werden jetzt Longenkurs Babette Teschen anfangen für die Gymnastizierung
Susanne Voigt war am Samstag da und war sehr zufrieden mit den Fortschritten.

Morgenritual Hafer - zu geil - Muuuuurphy Hafer - im Galopp nach vorn und Mümmel weg das Zeug...

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
osch
Moderator


Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 30.11.2010
Beiträge: 2322
Wohnort: Winsen/Luhe
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Mo, 09. Apr 2018 13:09    Titel:   Antworten mit Zitat

Der letzte Stand vom wiegen er hat 52 kg zugenommen und sieht super aus. BCS 5.5 ist auch ok. Er darf noch ein wenig aber naja Weide kommt bald - also alles in Ordnung.

Ein Problem vom Tisch. Smile

_________________
think!
mein Blog
www.die-offenstaller.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jessi-und-Eldur



Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 182
Wohnort: Berlin
Offline

BeitragVerfasst am: So, 20. Mai 2018 17:45    Titel:   Antworten mit Zitat

Ach wie toll! Das ist wirklich schön zu hören! Smile
_________________
* Aus Liebe zum Pferd *
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Haltung, Fütterung, Gesundheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum