www.natural-friends.de - Übersicht
Startseite}Startseite    FAQFAQ    BoardregelnBoardregeln    UserlisteUserliste    GruppenGruppen    LandkarteLandkarte   RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil    ZitateZitate    StatistikStatistik    SuchenSuchen    Einloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Reiten ohne Angst - Die 21 Tage Challenge (kostenlos!)   

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Linkboard
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jessi-und-Eldur



Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 154

Online

BeitragVerfasst am: Fr, 02. Dez 2016 14:25    Titel: Reiten ohne Angst - Die 21 Tage Challenge (kostenlos!)   Antworten mit Zitat

Hallo,

ich möchte jetzt mal ein bisschen Werbung für Marina Lange und ihre kostenlose "Angstreiter-Challenge" machen!

Viele von uns kennen das sicherlich, dass man vor manchen Situationen unsicher ist, Angst oder sogar richtig Panik hat. Das kann der Angst vorm Galopp sein, vorm Reiten bei Wind, beim Umgang mit dem aufgeregten Pferd oder wie bei mir die Angst davor mit dem Pferd ins Gelände zu gehen.

Bei der 21 Tage Challenge geht es darum einmal sich und sein Pferd intensiv zu analysieren und so die Angst und ihre Auslöser besser zu verstehen, um so im letzten Schritt auch Lösungsansätze und Strategien zu finden, wie man diese besiegt. Denn nicht immer reicht eine klassische "Angsttherapie" des Reiters... denn wenn das Pferd tatsächlich unsicher ist, also im Sinne von "nicht sicher" für mich im Umgang, dann ist die Angst absolut berechtigt!!! Dann muss man eben erst am Pferd arbeiten, bevor man an der eigenen (vielleicht teilweise doch unberechtigten) Angst arbeiten kann.

Marina macht das wirklich toll! Man kann ganz ohne Druck an sich und seinem Problem arbeiten ohne verurteilt zu werden oder sich rechtfertigen zu müssen.

Es gibt täglich eine Aufgabe als pdf, das man sich herunterladen und so auch später noch durcharbeiten kann - die Challenge ist nämlich nur in diesen 21 Tagen kostenlos und frei verfügbar. Meistens sind diese Aufgaben Fragen, die man beantwortet und daraus eine Menge über sich und sein Pferd lernen kann!

Dazu gibt es eine Facebook Gruppe in der wirklich ein tolles Klima herrscht und wo man sich mit anderen austauschen und Mut machen kann. Smile Es gilt die strenge Regel - keine Ratschläge geben! Denn da fängt man schnell an sich zu verteidigen, warum man dieses oder jenes nicht tun kann. Das hilft keinem! Jeder befindet sich auf seinem/ihrem eigenem Weg und jeder trägt sein eigenes Päckchen aus Erfahrungen und Vorwissen mit sich herum, so dass jeder auch seine ganz individuelle Lösung herausfinden muss. Und genau dabei helfen wir uns gegenseitig. Marina Lange ist auch in dieser Facebook Gruppe dabei und findet immer die richtigen Antworten oder lässt sie denjenigen durch geschicktes Fragen selbst finden. Ironie

Ich kann das nur empfehlen!!! Einfach mal reinschnuppern kostet ja nichts und mir hat es unglaublich viel gebracht!

Vorher war ich so in meiner Vermeidungstaktik gefangen, dass ich schon aufgehört hatte daran zu glauben jemals wieder mit Eldur ausreiten zu können - ohne das ich mir aktiv eingestanden habe, Angst davor zu haben. Durch die Challenge habe ich herausgefunden was genau mir Angst macht, wovon das abhängt, was es auslöst und wo es bereits anfängt... so dass ich Ansatzpunkte habe woran ich arbeiten kann. Und diese sind klein genug, dass ich mich das auch traue und ich es schaffe den inneren Schweinehund zu besiegen. So vergrößere ich gerade nach und nach meine Komfortzone und auch Eldurs.

Aktuell mache ich den Angstreiter-Online Kurs von Marina Lange mit, der 1 Jahr geht, Geld kostet, aber auch nochmal viel intensiver ist und in einer kleinen familiären Gruppe stattfindet. Seitdem mache ich wöchentlich Fortschritte und kann mir durchaus vorstellen auf diese Weise bald wieder ausreiten zu können!! Smile

Wer das auch will: die nächste 21 Tage Challenge beginnt am 09.01.2017. Meldet euch hier kostenlos an:

http://marina-lange.de/angstreiterchallenge/

Wer noch Fragen hat, kann mich gerne auch per PN anschreiben. Smile Oder fragt direkt Marina Lange.

Liebe Grüße, Jessica
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ponycowgirl



Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 42
Wohnort: Unterfranken
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Di, 20. Dez 2016 13:00    Titel:   Antworten mit Zitat

Klingt wirklich interessant!
Was kostet es denn, wenn man ein ganzes Jahr daran teil nimmt? Leider habe ich auf der HP keine Infos dazu gefunden.
Kann man auch mitmachen, wenn man nicht bei Facebook ist?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jessi-und-Eldur



Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 154

Online

BeitragVerfasst am: Di, 20. Dez 2016 13:14    Titel:   Antworten mit Zitat

Also du kannst natürlich auch alles ohne Facebook mitmachen! Bei der Challenge und dem Online-Kurs bekommst du einen Link zu einer Seite, wo dann regelmäßig neuer Input für dich kommt. Dabei sind Videos, Texte und auch immer wieder Fragebögen, die du nur für dich ausfüllst. Da gehts dann darum, dass du deine Angst (bzw. die deines Pferdes) selbst genau zu analysieren lernst.
Die Facebook-Gruppe ist ein schöner Zusatz, weil du dich da eben mit anderen austauschen kannst und merkst dass du nicht alleine bist. Mir hilft das auch sehr dabei zu bleiben und nicht zu früh wieder aufzugeben.

Wegen der Kosten des Online Kurses. Ich weiß nicht, ob der auch ein drittes Mal startet. Ich hoffe es aber sehr für alle neuen Teilnehmer der Challenge. Bei den beiden bisherigen challenges war es wohl so, dass die Teilnehmer den Wunsch geäußert hatten noch mehr und längerfristig von Marina Unterstützung zu bekommen, woraufhin sie dann im Anschluss immer den Online Kurs gemacht hat. Ich hoffe sehr, dass das diesmal auch wieder der Fall sein wird. Notfalls einfach nachfragen. Dann merkt sie, dass die Nachfrage da ist. Ironie
Ich hab damals ein Angebot wahrgenommen, wo es direkt zum Ende der 2. Challenge für wenige Tage einen Sonderpreis gegeben hat. Das waren 197,- €. Nicht gerade wenig, aber wenn ich mir überlege wieviel Parelli DVDs kosten... Und ich kann sagen, dass es das wert ist, wenn man bereit ist wirklich an sich und seiner Angst zu arbeiten! Man hat ja auch ein Jahr dann dafür Zeit.

Wenn du noch mehr Fragen hast, frag ruhig! Ironie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Peppina



Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 655
Wohnort: in der Nähe von Hannover
Entfernung: 0 km
Offline

BeitragVerfasst am: Sa, 31. Dez 2016 12:52    Titel:   Antworten mit Zitat

oh, das ist ja toll! ich wollte gerade einen Beitrag schreiben für meine Challenge! <3

Jessica hat im Prinzip schon alle Fragen beantwortet - genau so läuft es ab. Es sind nicht immer PDFs, es sind auch Videos und Erklärungen - und im Online-Kurs ist es noch viiieeel intensiver!

Ich bin so froh, dass ich meinem Herzen gefolgt bin und die Challenge ins Leben gerufen habe - es ist unfassbar viel Arbeit, aber ich habe bisher über 1200 Menschen erreicht, die teilgenommen haben und es gibt unfassbar viele Erfolge, allein schon durch die Teilnahme an der Challenge...

Für die neue Challenge am 09.01.2017 gibt es noch eine fette Überraschung! Also meldet euch an!

Alles liebe
Marina Lange
aka Peppina (ein Urgestein des Forums, aber lange nicht mehr aktiv, weil die reale Ponyhof-Welt mich wirklich zu sehr fesselt *lach* )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jessi-und-Eldur



Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 25.07.2014
Beiträge: 154

Online

BeitragVerfasst am: Sa, 31. Dez 2016 16:33    Titel:   Antworten mit Zitat

Oh, Hallo Marina! Das ist ja toll, dass du auch hier bist!!! Daumen hoch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.natural-friends.de - Übersicht -> Linkboard Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Impressum